Binäre Optionen Handeln

Eine binäre Option (auch: digitale Option) ist ein Finanzderivat, das von Optionen abgeleitet ist und zählt zu den exotischen Optionen.

Bei binären Optionen können nur zwei Szenarien eintreten: Tritt ein zuvor definiertes Ereignis ein, erhält der Käufer einen festgelegten Betrag, andernfalls verfällt die Option wertlos. Als Basiswerte kommen – wie bei klassischen Optionsscheinen auch – Indizes, Aktien, Währungspaare oder auch Rohstoffe in Frage. Es kann dann auf fallende oder steigende Kurse spekuliert werden.

Im Jahr 2008 hat die US Securities and Exchange Commission den Handel mit Binären Optionen als Investitionsmöglichkeit erlaubt. Ebenso wie bei klassischen Optionsscheinen existieren binäre Kaufs- und Verkaufsoptionen in amerikanischer und europäischer Variante.

Die Cash-or-Nothing-Option schüttet am Laufzeitende einen vorher festgelegten Betrag aus. Wohingegen die Asset-or-Nothing-Option den Preis des Basiswertes auszahlt oder diesen selbst andient.

Unsere Webseite wurde für binäre Optionen Händler mit jeglicher Erfahrung konzipiert. Neue Händler finden eine Reihe von Artikel für Anfänger und Trading Tipps während erfahrene Händler und Profis von den erweiterten Handelsstrategien darunter Delta, Theta und Vega profitieren.

Binäre Optionen – Was ist das? In der Welt der Investitionen, hat ein potenzieller Händler eine Fülle von Ressourcen, Werkzeugen und Methoden zur Verfügung. Das war nicht immer der Fall, jedoch mit dem Aufkommen des Internets und den fortschrittlichen Technologien und Methoden heutzutage wurde der Handel stärker als je zuvor. http://www.binaere-optionen24.de/24option

Der Handel mit Binäre Optionen ist heutzutage der heißeste Trend – eine interessante Form mit Marktbewegungen Geld zu verdienen. Diese Form von Optionen möge einigen exotisch erscheinen da diese noch nicht so bekannt ist wie anderen Formen des Handels mit Optionen. Dennoch wird es immer beliebter, vor allem der Handel mit Online-Handelsplattformen.

Eine Option ist im Grunde ein Vertrag zwischen zwei Parteien über den Kauf oder Verkauf eines Vermögenswertes zu einem bestimmten Preis während einer bestimmten Zeit. Wenn es um Währungen geht, ist eine Option ein Vertrag, eine bestimmte Währung zu einem bestimmten Preis zu kaufen und das zu einem bestimmten Zeitpunkt. Sagen wir 1 EUR zu 1,5 USD bevor die Option am 1. April endet. Eine binäre Option hat zwei mögliche Ergebnisse: einen festen Auszahlungsbetrag oder nichts. Andere Namen für diese sind Alles-oder-Nichts-Optionen und Digital-Optionen.

Grundsätzlich funktionieren binären Optionen ähnlich wie regulären Optionen. Wenn Sie in eine binäre Option investieren dann grundsätzlich für oder gegen ein bestimmtes Ergebnis. Werden Sie diesem Ergebnis gerecht dann erhalten Sie eine feste Vergütung. Wenn Sie falsch liegen dann verlieren Sie den Betrag den Sie in die Option investiert haben. Sagen wir z.B. eine binäre Option mit einer Auszahlungsrate von 81% gibt an das der EUR / USD über 1,5000 bis zum 1. April abschließt. Wenn Sie dann die Call Option nehmen, glauben Sie, dass dieses Ergebnis eintritt und wenn Sie die Put-Position nehmen, wetten Sie, dass dies nicht eintrifft also unter 1,5000 zum 1.April. Die meisten Binary Options Brokerzahlen rund 75% – 85% von der Investitionssumme. Wenn Sie z.B. $ 100 in den EUR / USD dort investieren wo eine Auszahlungsrate von 81% versprochen wird, erhalten Sie einen Gewinn von $ 81. Wie Sie sehen können, sind binäre Optionen eine äußerst attraktive Methoden für diejenigen, die eine Menge Geld, ohne viel Risiko verdienen wollen.

Binary Optionen haben eine Menge Potenzial für Händler, die einen Gewinn ohne die Navigation der oft riskanten „auf und ab“- Welt der Devisen-und Aktienhandel verdienen wollen. Mehr über binäre Optionen zu erlernen kann die Türen für einen kluger Investor zu potenziellen Gewinne öffnen.